Volkach 2016

Am 29. Mai 2016 starteten wir, 38 Ettlinger, zu unserem Vereinsaufsflug Richtung Volkach am Main.

Dort begannen wir unseren Tag mit einer Schifffahrt auf dem Main, wobei die Temperaturen arg zu wünschen übrig ließen. Am Nachmittag zeigte sich das Wetter aber dann von seiner besten Seite. Bei hochsommerlichen Temperaturen nahmen wir an einer zweieinhalbstündigen Fürhung duch den Weinberg teil. Neben der Verkostung der vielen Weinsorten, konnte man auch viel über den Anbau und die Lese der Trauben lernen. Mit einem Abstecher zum Hofladen des Bocksbeutelhofs endete die interessante Führung.

Auf dem Nachhauseweg kehrten wir noch beim Benedikter-Kloster in Schwarzach ein. Anschließend machten wir uns in Richtung Heimat auf, wo wir den Tag mit einer Brotzeit ausklingen ließen.

Zuhause angekommen, ging es für einige gleich weiter zu einem Einsatz. Bei einem Kameraden hatte die sintflutartige Regen einige Schubkarren voll Erde in die Garage geschwemmt.