Maibaum 2017

Bei herrlichem Wetter starteten einige Ettlinger Männer am frühen Morgen des 1. Mai in die Forchheimer Schar, um dort den neuen Maibaum zu fällen. Wie auf dem Video zu sehen, braucht´s dazu Einiges an Feingefühl, damit der Baum vom Fuß bis zum Gipfling ganz bleibt.

In Ettling angekommen, wurde der Baum hergerichtet und geschmückt. Die Kränze und Girlanden hatten die Frauen bereits am Donnerstag zuvor gebunden.

Pünktlich um 13 Uhr wurde dann, bei leider nicht mehr ganz so schönem Wetter, mit dem Aufstellen begonnen. Hierzu waren wieder zahlreiche fleißige Helfer erschienen. Für alle gab´s dann anschließend Leberkässemmeln zur Stärkung.